Jetzt ist Fussball

sind quer durchs Land wieder an der See angekommen. Großes Tennis hier in Brasilien…alles bunt, jedoch extreme Entfernungen. Tolle Landschaft, endlich auch mal Landrover geeignete Straßen in ausreichender Länge… da können mal ein paar Offroad Kilometer geschrubbt werden. Landschaftlich übrigens recht schön eingebunden. Stopp dann am Meer zufällig in der Nähe des Quartiers… oder sollte man lieber Hochsicherheitstrakt sagen… der Nationalmannschaft. Da sich hier auch etliche Vertreter der schreibenden Zunft aufhielten, ließ es sich nicht vermeiden wieder in einigen deutschen Zeitschriften erwähnt zu werden…Na, jetzt sind wir in Salvador, haben eben der Nationalmannschaft guten Tag gesagt…die haben ihr Spielort Quartier direkt neben unserem Camping Platz. Achso, es ist hier öfter am regnen und nicht so heiss wie gedacht. Bilder sind leider zur Zeit schlecht…das brasilianische Internet ist eine Katastrophe und steht dem vom Sudan oder Äthiopien in nix nach.. da war Bolivien ja noch besser. Hier ein paar willkürliche Fotos, die sich mit Ach und Krach laden ließen.

DSC06761 DSC06722 DSC06684

Man, die hätten nicht so viel Geld für unnütze Stadien im Dschungel ausgeben sollen, sondern lieber etwas für die Infrastruktur tun sollen….Amateure!!!!

Über arminontour

Gut das auf der ganzen Welt Fussball gespielt wird...da kommt man mal raus und kann hinterher rumprinzen, wo man schon überall war... Geht doch.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Jetzt ist Fussball

  1. Carsten Lange schreibt:

    Hi, hast du Uta verloren? Ich hoffe doch, Ihr habt die lange Fahrt ohne weitere Schäden überstanden und könnt das deutsche Spiel mit einem Sieg am Montag feiern. Der DSC sammelt weiterhin ein paar neue Spieler ein und hat auch am besagten Montag Trainingsauftakt. Weiterhin alles Gute für euch. Grüße Carsten und Florian

  2. Elke Schwaderer schreibt:

    Ich wünsche Euch heute einen wunderbaren Fußballtag mit allem Bimbamborium und vielen deutschen Toren

  3. Elke Schwaderer schreibt:

    Jetzt geht die Party jawohl richtig ab, nach diesen Bimbamborium!!

  4. Detlef Lucht schreibt:

    Hi , habe da gestern eine kleine Arminia Fahne im Stadion gesehen ! Ihr ??? Und habt ihr unseren Marcus gefunden ??? Schöne Grüße aus Kölle !

  5. Christian schreibt:

    Kleine Info,das Brasil. Internet ist wirklich gut,wenn man die noetigen Kappazitaeten hat von seinem Telek.Untern.Sind auf dem Weg nach Fortaleza…..
    Der FFM Landy

    • arminontour schreibt:

      Dann sieht man sich ja evtl. dort. Sind auch im Anflug. Bras. Web ist aber trotzdem langsam…und Kamerafotos hochladen geht über freie Netze so gut wie gar nicht. Na ja…gruss vom BI Arminen Landy…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s