Raus aus dem Hafen und ab…

…endlich, Büffel und Lohmann sind den Klauen der Bürokratie entkommen. Gracias en Jorge y Mario for your help that all works well. So, Büffel hat mit den Hufen gescharrt, wir haben ihn dann mal laufen lassen. Die ersten 600 km sind geschaft…auch wenn es zwischendurch dunkel wurde, aber wir haben ja Licht.

image

Samstag um 10.30 Uhr im Hafen, ab da noch 1 Stunde… Allerdings waren es gesamt 2,5 Tage um allen Hafenregularien gerecht zu werden. Dafür kennen wir jetzt Veracruz…

image

image

Und heute nacht in? Wer das als erster rät hat nen Bier & Tequilla frei.

Ihr steht auf, wir gehen schlafen… und freuen uns auf 3 Punkte zum Frühstück. Vamos Arminia.

Werbeanzeigen

Über arminontour

Gut das auf der ganzen Welt Fussball gespielt wird...da kommt man mal raus und kann hinterher rumprinzen, wo man schon überall war... Geht doch.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Raus aus dem Hafen und ab…

  1. Thorsten Schwaderer schreibt:

    Toll!Endlich rollt der Büffel.Große Freude.Alles Gute Ihr vier.Viel Spaß und weiter gute Reise.👍👍👍👍

  2. Rico schreibt:

    Stark viel spaß euch jetzt auf der Straße , und zum Thema Fußball sag ich nichts mehr …-;(

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s